Bücher – ein tolles Medium auch für Kitakinder!


Die Bücherei in Heilig – Kreuz Limperich hat sich in diesem Jahr an zwei vom Land NRW geförderten Leseinitiativen beteiligt. Über diese zu 90 % vom Land und zu 10% vom Erzbistum Köln unterstützten Aktionen freuen sich die 12 ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auch deshalb ganz besonders, weil sie konsequent bei der originären Aufgabe der Pfarrbüchereien geblieben sind und die Heranführung der Kinder an das Lesen von Büchern schon seit langem zum Schwerpunkt gesetzt haben.

Zu Jahresbeginn wurden 3 sog. Medienboxen angeschafft, die unserer Kindertagesstätte Hl. Kreuz angeboten und fachkundig durch Mitarbeiterinnen der Bücherei begleitet werden. Diese Boxen haben Tiptoi-Bücher, Bücher zum Thema “Familie und Freunde” und Bücher zum Thema “Gefühle & Selbstbewusstsein” zum Inhalt; diese Vielfalt von Büchern wird von unseren Kindern sehr gut angenommen. Sie machen es sich, besonders in den ruhigeren Zeiten nach dem Mittagessen, mit einem Buch auf der Couch gemütlich oder freuen sich, wenn wir ihnen daraus vorlesen. Zudem wird die Lesefreudigkeit der Vorschulkinder seit mehr als 5 Jahren regelmäßig durch den Erwerb des „Büchereiführerscheins“ gefördert. Die Besuche in der Bücherei und der Erhalt der Urkunde sind immer ein besonderes Erlebnis für unsere nächstjährigen Schulkinder. Mit dieser Urkunde können auch die jüngeren Kinder eigenständig geeignete Bücher kostenlos ausleihen.

Auch wir Erzieher/innen freuen uns auf die Büchereibesuche und sind den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sehr dankbar, dass sie unsere Kinder auf so nette und professionelle Weise an das Medium Buch heranführen. Gleichzeitig lernen die Kinder den Wert eines Buches und den sorgsamen Umgang damit kennen.

Im November findet die Buchausstellung an mehreren Tagen (Termine siehe Schaukasten) in der Bücherei, Küdinghovener Straße 110, statt. Unsere Kita – Eltern haben die Möglichkeit sich am 20. + 21.11.19 bei der Buchausstellung der Bücherei in unserer Kita wieder in Ruhe die Bücher an zusehen, aus zu wählen und zu bestellen.

Wir danken dem Büchereiteam, besonders Frau Reich, dass sie unseren Kindern einen positiven Zugang zu Büchern verschaffen und ihnen mit dem Büchereiführerschein den Zugang zur Bücherei eröffnen!

H. Knodt, Leiterin der Einrichtung